Hintergrundbild
 
Kinder & Jugend
Horte

Kindergarten- Hortbeitrag

Bild vergrößernKIGA Lehen 2; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg, J. Killer

KIGA Lehen 2; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg, J. Killer

Bild vergrößernKindergarten Abfalter; Quelle: honorarfreies Pressebild: Stadtgemeinde Salzburg, J. Killer

Kindergarten Abfalter; Quelle: honorarfreies Pressebild: Stadtgemeinde Salzburg, J. Killer

Zur anteilsmäßigen Deckung der Betriebskosten wird für den Besuch des Kindergartens bzw. Hortes ein Beitrag vorgeschrieben.

Ermäßigungen und Befreiungen vom Besuchsbeitrag können unter Berücksichtigung der Vermögens-, Einkommens- und Familienverhältnisse auf Antrag gewährt werden. Eine eventuelle Ermäßigung wird ab dem Monat gewährt, in dem der Antrag gestellt wurde.

Auskünfte erteilen die LeiterInnen der Kindergärten und Horte!

  • zu beachten

    Gratiskindergarten für 5-Jährige
    Für Kinder, die vor dem 1. September des jeweiligen Jahres das 5. Lebensjahr vollendet haben und im Folgejahr schulpflichtig werden, ist der halbtägige Kindergartenbesuch verpflichtend.
    Die Anwesenheitspflicht für Fünfjährige besteht im Ausmaß von 16 Stunden an mindestens vier Vormittagen pro Woche, wobei aufgrund der Bandbreite der Öffnungszeiten in den städtischen Kindergärten der kostenlose Vormittagsbesuch für bis zu 30 Stunden möglich ist.

Noch Fragen?

  • Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen
    Adresse: Mozartplatz 6, 5024 Salzburg
    E-Mail: skb@stadt-salzburg.at
    • Sabine Gappmayr
      Sachbearbeiterin
      Tel: +43 (0)662 8072-3486
      Fax: +43 (0)662 8072-3478
    • Elisabeth Karrer
      Sachbearbeiterin
      Tel: +43 (0)662 8072-3264
      Fax: +43 (0)662 8072-3478
Stand: 18.1.2017, Richilde Haybäck