Hintergrundbild
 
Presse

Bgm. Schaden: Stadtbahnbeauftragter legt seinen Bericht vor

Heute den Fraktionen übermittelt – Montag Präsentation im Senat
 
Fr, 17. März 2017

Der Salzburger Stadtbahnbeauftragte Willi Rehberg präsentiert kommenden Montag, 20. März 2017, seinen „Bericht zu den Kosten und Risiken des Projektes Stadtregionalbahn Salzburg“ (siehe pdf unten) im Stadtsenat.

Bürgermeister Heinz Schaden freut sich, dass mit Rehberg „ein kühler Rechner ein Jahr lang ans Werk gegangen ist, der weder vor tief gehenden Recherchen noch heftigen Streitgesprächen mit Politikern und Fachleuten zurückschreckte.“

Der nun vorliegende Bericht spreche für sich und offenbare ein eindeutiges Ergebnis. Schaden sieht sich in seiner Haltung bestärkt: „Ich glaube nicht, dass wir da viel weiterdiskutieren müssen.“


PDF Bericht des Stadtbahnbeauftragten


www.stadt-salzburg.at
Stand: 17.3.2017, Karl Schupfer