Hintergrundbild
 
Presse

„Mein Mülln“ im Fokus beim Fotowettbewerb „Young Heritage“ der OWHC

Neue Blicke auf das Weltkulturerbe in der alten Vorstadt gesucht
 
Fr, 5. Mai 2017

„Young Heritage“ lautet das Motto für den diesjährigen Fotowettbewerb der Organisation der Welterbe-Städte OWHC. Für den Wettbewerb in Salzburg, seit 2014 Mitglied in dem internationalen Netzwerk, gibt es aus aktuellem Anlass diesmal auch einen räumlichen Fokus – nämlich den Stadtteil Mülln.
Hier startet die Stadt Salzburg heuer mit einer neuen, langfristig angelegten Reihe von Quartiersdialogen im Weltkulturerbe, lädt die Bewohnerinnen und Bewohner zum Meinungsaustausch über die Lebens- und Arbeitssituation ein und sammelt zugleich Daten über die Bevölkerungsstruktur, die bauhistorische Entwicklung und die Baustruktur im Viertel.

„Mein Mülln“ steht deshalb auch als Titel über dem OWHC-Fotowettbewerb 2017 in Salzburg. Zum Mitmachen und zur Entdeckungstour per Kamera im Weltkulturerbe sind alle Interessierten eingeladen, insbesondere aber auch junge Menschen. Auch wenn – oder vielleicht gerade weil – Mülln der kleinste Stadtteil Salzburgs ist, sollten sich in der alten Vorstadt „bei den Mühlen“ viele spannende Details, Lieblingsplätze für junges Leben in einer alten Stadt und unerwartete Blickwinkel auf das bunte Gesicht des Welterberbes finden lassen.

Die Ergebnisse der Foto-Pirsch in Mülln werden im Sommer in einer Ausstellung vor Ort präsentiert; eine Jury wählt aus allen Einreichungen bis Ende Juni das Salzburger Siegerbild, das mit 100 Euro prämiert wird und in die internationale Runde des Wettbewerbs geht. Als Hautpreis für das Gewinnerbild aller teilnehmenden Welterbe-Städte in Nordwesteuropa und Nordamerika winken 700 Euro.

Die Stadt Salzburg ist seit dem Frühjahr 2014 Mitglied des weltweiten Städtenetzwerks OWHC (Organization of World Heritage Cities), das sich den Wissenstransfer im Bereich Denkmalpflege und Kulturerbe-Management sowie die Bewusstseinsarbeit vor Ort zur Aufgabe macht.


OWHC Fotowettbewerb 2017 „Young Heritage – Mein Mülln“
Einreichungen ab sofort bis 10. Juni 2017
Anmeldung und Foto-Upload auf www.ovpm.org/en/YoungHeritage
Teilnahme als Einzelperson oder im Team ohne Altersbeschränkung möglich,
nur Profi-FotografInnen sind ausgeschlossen!

Ausschreibungsunterlagen im PDF am Seiten-Ende


PDF_Ausschreibung Fotowettbewerb OWHC_2017


www.stadt-salzburg.at
Gesucht: Neue Blicke auf die alte Vorstadt Gesucht: Neue Blicke auf die alte Vorstadt
© Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / OWHC
Stand: 5.5.2017, Cay Bubendorfer