Hintergrundbild
 
Presse

„Urban Vibes“ ist Motto für die dritte Festivalwoche bei „Live im Park

Graffiti, Breakdance, Democracy-Battle und „Scheibsta & die Buben“
 
Mo, 31. Juli 2017

Ab Mittwoch, 2. August, kommen beim Live-im-Park-Festival im Volksgarten die HipHop-Fans auf ihre Kosten: Es gibt Graffiti- und Breakdance-Workshops, eine DJ-Battle und eine „Democracy-Battle“ als Breakdance-Tanzwettbewerb. Highlight dieser Woche ist das Konzert von „Scheibsta & die Buben“ am Samstag, 5. August, ab 19 Uhr.

Für den entspannten Auftakt am Mittwoch, 2.8., sorgt wieder ein Picknick-Nachmittag; am Abend läuft im Sommerkino „Hotel Rock’n’Roll“ – eine temporeiche Komödie von Michael Ostrowski über drei gut gelaunte Loser, die ein verschuldetes Hotel übernehmen um dort den Spirit des Sex & Drugs & Rock´n Roll wieder aufleben zu lassen.

Am Donnerstag, 3.8., steht ein Graffiti-Workshop auf dem Programm, danach Breakdance am Strand und Stand Up Paddling am Weiher, bevor DJ Mabasz den Abend ausklingen lässt.

Bei der Democracy Battle am Freitag, 4.8., treten 16 hochkarätige Tänzer eins zu eins gegeneinander an; gehostet wird diesmal von Salzburgs Star-Choreograph Alex Wengler, der unter anderem schon für Robbie Williams gearbeitet hat und mit seinem Stück „Out of the Shadow“ einen Meilenstein im urbanen Tanz geschaffen hat. Für das energetische Vor- und Nachspiel sorgen DJ Mabasz und DJ Zero.

Nach Market und DJ-Battle am Samstag, 5.8. (ab 15 Uhr) gibt’s die volle Ladung heimischen Hiphop: „Scheibsta & die Buben“ spielen eins ihrer legendären Livekonzerte, Support kommt von Krank Spenca, und DJ Mabasz umrahmt das Programm mit seinen Beats.


Stadt:Dialog Unser Volksgarten – Vorschläge weiterhin gefragt

Auf großes Interesse bei „Live im Park“ stößt weiterhin der „Stadt:Dialog Unser Volksgarten“. Mehr Sportangebote, coole Gastronomie oder Badeteich stand u.a. auf den Post-its, die Mitarbeiter der Stadtgärten und des Jugendbüros bisher gesammelt haben. Die „Wunschzettel“ für das Freizeitareal kann man persönlich im Volksgarten deponieren, oder online

• via Online-Befragung http://bit.ly/unserVolksgarten
• per E-Mail an stadtdialog@stadt-salzburg.at
• auf Facebook Live-im-Park-Salzburg
• über die Gratis-App Salzburg:direkt


www.stadt-salzburg.at
Live im Park Live im Park
© Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg
Highlight in der 3. Festival-Woche: Highlight in der 3. Festival-Woche:
© Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg/Scheibsta
Stand: 31.7.2017, Cay Bubendorfer