Hintergrundbild
 
Bauen & Wohnen
Bauverfahren

Hausnummerntafeln

Mit diesem Antrag können Sie Hausnummerntafeln bestellen.

Gemäß §18 Abs.1 und Abs.5 Baupolizeigesetz 1997 müssen alle Bauten, die Aufenthaltsräume für Menschen enthalten, an den Seiten, die den öffentlichen Verkehrsflächen zugekehrt sind, mit Orientierungsnummern versehen sein. Der Eigentümer eines Baues ist verpflichtet, die ihm vom Bürgermeister beigestellte Orientierungstafel an der von ihm bestimmten Stelle anzubringen.
Diese Stelle muss von der öffentlichen Verkehrsfläche gut einsehbar sein.

Die Kosten der Anschaffung, Anbringung, Erhaltung und gegebenenfalls Beleuchtung der Tafel(n) sind vom Eigentümer des Baues zu tragen (§18 Abs.7 Baupolizeigesetz).

Aus Gründen der Einheitlichkeit und damit zur raschen und sicheren Orientierung, wurden durch ortspolizeiliche Verordnung (Orientierungstafel-Verordnung) die genau Ausprägung und Form der Tafel(n) festgelegt.

Zur Verfügung stehende Größen sind:

  • Hausnummerntafel Standard (330 x 230 mm)
  • Hausnummerntafel Klein (200 x 160 mm)
  • Hinweistafel Standard (330 x 230 mm)
  • Hinweistafel Sonderanfertigung (400 x 300 mm)

Zur Verfügung stehende Ausprägungen sind:

  • Standardtafel (weiße Schrift auf blauem Grund und weißer Umrandung)
  • Altstadttafel (schwarze gotische Schrift auf weißem Grund mit roter Umrandung)

In der Orientierungstafel-Verordnung ist festgelegt für welchen Bereich der Stadt die Altstadttafeln vorgeschrieben sind. Für den restlichen Bereich der Stadt sind Standardtafeln vorgeschrieben (siehe Gebietszuteilung – Anhang A).

  • Kosten / Gebühren

    Hausnummerntafel Standard € 42,80
    Hausnummerntafel Klein € 33,70
    Hinweistafel Standard € 53,00
    Hinweistafel Sonderanfertigung (Preis variiert je nach Ausführung)
    Altstadttafel Standard € 51,00
    Altstadttafel Klein € 51,00
    Altstadttafel Hinweistafel Sonderanfertigung (Preis variiert je nach Ausführung)

  • Fristen

    Bis spätestens 3 Wochen nach Erhalt der Hausnummerntafel muss diese vom Hauseigentümer montiert werden.

  • zu beachten

    Wenn Ihre Hausnummerntafel fertig ist, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Bitte geben Sie daher im Antrag unbedingt eine gültige E-Mail Adresse an. Die fertige Hausnummerntafel wird nicht zugeschickt. Sie müssen die Tafel in der Abteilung 6/03 – Vermessung und Geoinformation (Faberstraße 11, 5020 Salzburg, 3.Stock, Zimmer 311) persönlich abholen.

    Eine gut sichtbare und einheitlich ausgeprägte Orientierungstafel liegt nicht nur im eigenen sondern auch im allgemeinen Interesse! Besonders für Rettung, Feuerwehr, Polizei oder Ärztenotdienst ist das rasche Auffinden einer Adresse wichtig und kann Leben retten!

Noch Fragen?

  • Vermessung und Geoinformation
    Adresse: Faberstraße 11, 5024 Salzburg
    E-Mail: vermessung@stadt-salzburg.at
    • Raphael Vargas Arias

      Tel: +43 (0)662 8072-2732
      Fax: +43 (0)662 8072-2954
    • Andreas Welz

      Tel: +43 (0)662 8072-2744
      Fax: +43 (0)662 8072-2954
Stand: 6.3.2017, Gerhard Huber