Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 

Adresse: Saint-Julien-Straße 20

Im Stadtplan anzeigen
 
Gesellschaft & Soziales
Mindestsicherung

Antrag auf Hilfe in besonderen Lebenslagen

Im Einzelfall und nach individueller Prüfung kann zur Behebung außergewöhnlicher Notsituationen eine Hilfe in besonderen Lebenslagen gewährt werden:

  • zur Beibehaltung von Wohnraum (zur Abwendung einer Delogierung)
  • zur Beschaffung und Ausstattung von Wohnraum
  • zur langfristigen Sicherung der wirtschaftlichen Lebensgrundlage
     
  • Voraussetzungen

    Abhängig von verschiedenen persönlichen Voraussetzungen ist die Hilfe in besonderen Lebenslagen auch unabhängig von einem Mindestsicherungsbezug möglich. Auf diese Leistungen besteht kein Rechtsanspruch.

  • benötigte Unterlagen
    Siehe Antragsformular
  • zu beachten

    Antragstellung
    Sie können Ihren Antrag folgendermaßen stellen

    1. Per Online-Formular, samt Anhang aller notwendigen Unterlagen,
    2. Per Post, an die Magistratsabteilung 3/01 – Sozialamt; Saint-Julien-Straße 20, 5024 Salzburg,
    3. Per Fax: 0662/8072-3209,
    4. Eingescannt per email an sozialamt@stadt-salzburg.at,
    5. Persönlich abgeben im Sozialamt: Magistratsabteilung 3/01 – Sozialamt; Saint-Julien-Straße 20, 5024 Salzburg, 3. Stock – Amtspostkasten

    Informationen und Terminvereinbarungen:
    InfoCenter Soziales ICS
    Magistrat Salzburg
    3. Stock
    Tel: 0662/8072-3230
    Öffnungszeiten:
    Mo, Di, Do 7:30- 15:00 Uhr
    Mi, Fr 7:30 - 13:00 Uhr

    Aufteilung der Referate nach Buchstaben:

    Referat A – Alo: 8072-3497
    Referat Alp - Bon: 8072-3216
    Referat Boo - En: 8072-3245
    Referat Eo - Gor: 8072-3222
    Referat Gos - Holy: 8072-3496
    Referat Holz - Kap: 8072-3214
    Referat Kaq - Lar: 8072-3251
    Referat Las - Mes: 8072-3219
    Referat Met - Nou: 8072-3225
    Referat Nov - Poo: 8072-3499
    Referat Pop - Sak: 8072-3494
    Referat Sal - Sim: 8072-3244
    Referat Sin - T: 8072-3978
    Referat U - Z: 8072-3229

    Weitere Detailinformationen:
    Broschüre des Landes Salzburg

Noch Fragen?

Stand: 10.10.2019, Maria Matzinger