Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 

Adresse: Mirabellplatz 4

Im Stadtplan anzeigen
 
Bürgerservice
Pass-Service

Pass-Service

Bild vergrößernPassservice; Quelle: honorarfreies Pressebild: Stadtgemeinde Salzburg, J. Killer

Passservice; Quelle: honorarfreies Pressebild: Stadtgemeinde Salzburg, J. Killer

Bild vergrößernNotpass, Personalausweis, Reisepass; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Notpass, Personalausweis, Reisepass; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer

Vom Antrag bei uns im Passamt bis zur Ausfertigung des Passes in der Staatsdruckerei in Wien vergeht samt Versand maximal eine Woche. Mit einer ONLINE-Terminreservierung- auch über den Kurzlink: www.stadt-salzburg.at/passtermin  - lassen sich zumindest die Wartezeiten für die Ausstellung eines Reisepasses / Personalausweises auf ein Minimum reduzieren.
Wer ohne Termin ins Passamt kommt, muss gerade in der Ferienzeit bzw. an 'Zwickeltagen' mit vermehrtem Andrang und damit längeren Wartezeiten rechnen.

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 7.30 - 16 Uhr
und Freitag von 7.30 - 13 Uhr

Bereitschaftsdienst für Notfälle: an allen Sams-, Sonn- und Feiertagen im Jahr jeweils von 6 -21 Uhr – auch an den Weihnachtsfeiertagen.

Es wird kein Antragsformular benötigt, das persönliche Erscheinen in der Pass-Service-Stelle ist notwendig!

Das Pass-Service der Stadt Salzburg ist im Schloss Mirabell untergebracht: 
Mirabellplatz 4
mit guter Busanbindung: StadtBus 
Parkmöglichkeit in der Mirabell-Tiefgarage

  • Reisepass: Link zu den erforderlichen Unterlagen und Kosten
  • Personalausweis: Link zu den erforderlichen Unterlagen und Kosten

Ein Reisepass oder Personalausweis ist für den Grenzübertritt erforderlich und dient als Nachweis der Staatsangehörigkeit und der Identität.
Im Inland gilt u.a. der Reisepass als amtlicher Lichtbildausweis.

Durch die Fingerabdrücke im Chip des Reisepass wird die Fälschungssicherheit erhöht und die eindeutige Zuordnung des Passes zu seiner Besitzerin/zu seinem Besitzer noch einfacher nachweisbar. Bei Minderjährigen wird der Fingerabdruck erst ab zwölf Jahren erfasst.

Der Personalausweis im Scheckkartenformat dient als Nachweis der Staatsangehörigkeit und der Identität. Er kann in vielen Staaten Europas als Reisedokument für den Grenzübertritt verwendet werden (statt eines Reisepasses).

Pass-Service-Hotline: 0662 8072 3570

Infos zum Reisepass: oesterreich.gv.at

Infos zum Kinder-Reisepass

Noch Fragen?

Stand: 28.11.2019, Richilde Haybäck