Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
E-Government
Amtssignatur der Stadt Salzburg

Aussehen der Amtssignatur

Bild vergrößernAmtssignatur mit sichtbarem Signaturwert; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Amtssignatur mit sichtbarem Signaturwert; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bild vergrößernAmtssignatur ohne sichtbarem Signaturwert; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Amtssignatur ohne sichtbarem Signaturwert; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bild vergrößernRundsiegel als Amtssignatur; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Ing. Huber

Rundsiegel als Amtssignatur; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Ing. Huber

Die Stadt Salzburg verwendet eine Amtssignatur mit 3 unterschiedlichen Erscheinungsbildern:

Amtssignatur mit dem Signaturwert

Die Feldinhalte variieren von Fall zu Fall.

Das Feld "Unterzeichner " ist optional und kann bei natürlichen Personen dessen Name und/oder dessen Organisationszugehörigkeit enthalten. Es kann aber auch eine Fertigungsklausel (zum Beispiel "Für die Richtigkeit der Ausfertigung") angeführt sein. Bei Verwendung der Amtssignatur für die Massenausfertigung wird der Unterzeichner nicht angezeigt.

Amtssignatur ohne Signaturwert

In bestimmten Fällen kann auch der Name der Person angeführt sein, der die Amtssignatur ausgelöst und diese damit auf das Dokument aufgebracht hat.

Rundsiegel als Amtssignatur

Als Bildmarke für die Amtssignatur der Stadt Salzburg wird auch das reine Rundsiegel eingesetzt.

(Darstellungen entsprechen nicht der Originalgröße)

Noch Fragen?

Stand: 4.3.2016, Gerhard Huber