Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 

Adresse: Stadtplan

Im Stadtplan anzeigen
 
Natur & Umwelt
Stadtbäume

Digitaler Baumkataster

Bild vergrößernBaummarke2; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Baummarke2; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bild vergrößernBäume; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bäume; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Bild vergrößernBaumkataster; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Stadtplan

Baumkataster; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Stadtplan

Alle städtischen Park- und Straßenbäume sind im digitalen Baumkataster eingetragen.

Produkt ISIMAN, Firma Brudi & Partner

Dieser Kataster ist nur teilweise öffentlich zugänglich.
Im Stadtplan abrufbar sind die Standorte und Baumarten.

Die weiteren Daten und Fakten werden ausschließlich als magistratsinternes Arbeitswerkzeug zur digitalen Verwaltung sämtlicher Bäume auf öffentlichem Grund gesammelt und gewartet..
Nicht erfasst sind die Forstflächen der Stadt Salzburg. Der Baumkataster dient der effizienten und fachgerechten Umsetzung von anfälligen Baumpflegemaßnahmen sowie der Beweissicherung bei Schadensfällen. Hier wird neben den Grunddaten wie Baumart und Größe auch die Lage der vermessenen Bäume über ein Geoinformationssystem (GIS) sichtbar gemacht.

Jeder Baum wird jährlich auf dessen Verkehrssicherheit untersucht. Die Untersuchungsergebnisse und die zu setzenden Pflegemaßnahmen werden in den Kataster eingetragen. Um die Bäume in unübersichtlichen Baumgruppen leichter aufzufinden, sind sie mit schwarzen Plastikmarken versehen, auf der eine Nummer, die Baum-ID, steht.

Noch Fragen?

Stand: 27.7.2017, Christian Stadler