Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Stadtplanung
Laufende Flächenwidmungsplanverfahren

FWP- und BPL-Änderung im Bereich Moserstraße

Kundmachung

Gemäß § 65 Abs 3 iVm Abs 2 des Salzburger Raumordnungsgesetzes 2009 wird kundgemacht, dass der vom Stadtsenat am 21.1.2019 beschlossene Planentwurf zur Änderung des Flächenwidmungsplanes 1997 (ON 22) sowie der Planentwurf zur Aufstellung des Bebauungsplanes der Grundstufe „Maxglan-Süd/ Innsbrucker Bundesstraße 1/G1/N2" (ON 23), für den Bereich Innsbrucker Bundesstraße, Moserstraße, Karolingerstraße und Hinterfeldstraße bzw. für den Bereich Innsbrucker Bundesstraße und Moserstraße zur allgemeinen Einsicht während der für den Parteienverkehr bestimmten Amtsstunden wie folgt aufliegt:

Ort: Magistrat Salzburg, Amtsgebäude der MA 5/03 – Amt für Stadtplanung und Verkehr Schwarzstraße 44 (4. Stock) 5020 Salzburg

Zeitraum der Auflage: Von 18.2.2019 bis einschließlich 18.3.2019

Innerhalb der Auflagefrist können von Trägern öffentlicher Interessen und von Personen, die ein Interesse glaubhaft machen, schriftliche Einwendungen zum Entwurf erhoben werden.

Noch Fragen?

  • Amt für Stadtplanung und Verkehr
    Adresse: Schwarzstraße 44, 5024 Salzburg
    E-Mail: stadtplanung@stadt-salzburg.at
    • Dipl.-Ing. Christian Hörbinger
      Flächenwidmungsplanung - Abänderungen, kleinräumige Bebauungspläne
      Stadtteilplanung
      Tel: +43 (0)662 8072-2362
      Fax: +43 (0)662 8072-2081
Stand: 13.2.2019, Richilde Haybäck