Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Wirtschaft & Gewerbe
Startup Förderung

Mietunterstützung für Startups erfolgreich

Das erste eigene Büro zu eröffnen, ist für viele Gründer*innen ein großer Schritt.
In der Stadt Salzburg profitieren Startups in der heiklen Gründungsphase von einem ‚Heimvorteil‘.
Gefördert werdend die Miete in der Stadt Salzburg. Diese Unterstützung ermöglicht es den Neugründer*innen von Startups sich auf die Weiterentwicklung ihres Produkts konzentrieren zu können.

Junge Gründer*innen können ein, noch bis 31. Dezember für die Mietunterstützung anzusuchen.

Bereits zwölf Startups erhalten in der Stadt Salzburg Mietzuschuss.

Bisher haben sich zwölf Startups qualifiziert und erhalten monatlich einen Zuschuss zu den Mietkosten. Die Vielfalt der unterstützten Unternehmen zeigt die Bandbreite an neuartigen Gründungsideen: von Softwareentwicklung, Carsharing, Veterinärdiagnostik, künstliche Intelligenz bis hin zu Grillgeräten.

Noch Fragen?

Stand: 28.11.2018, Richilde Haybäck