Förderung einer myRegio Jahreskarte

Mit diesem Formular beantragen Sie eine Förderung für eine myRegio Jahreskarte/City Ticket des Salzburger Verkehrsverbundes in der Höhe von € 66.

FAQs

Unter welchen Voraussetzungen kann ich die Förderung beantragen?

  • Stadt Salzburger*innen mit Hauptwohnsitz (dieser muss bei Förderantrag mindestens 12 Monaten begründet sein) UND
  • einer im Jahr 2020 abgelaufenen MyRegio- oder Cityticketjahreskarte können den Antrag stellen.
     

Ich habe eine Jahreskarte für mehrere Regionen und wohne in der Stadt Salzburg. Bin ich förderwürdig?

Ja, Sie können die Förderung beantragen.
 

Kann ich mit einer vergünstigten Studierendenkarte, dem Edelweißticket oder sonstigen bereits ermäßigten Karte diese Förderung beantragen?

Nein, bereits ermäßigte Karten sind von dieser Förderung ausgeschlossen.


Das Antragsformular nimmt meine Jahreskartennummer nicht, woran kann das liegen?

Wenn das Antragsformular nicht funktioniert, kann das mit den seinerzeit angegebenen Daten beim Kauf der Jahreskarte beim Salzburger Verkehrsverbund begründet sein. Die Wohnadresse muss dem Hauptwohnsitz entsprechen = in der Stadt Salzburg sein. Eine etwaige Adressänderung kann beim Verkehrsverbund unter jahreskarte@salzburg-verkehr.at durchgeführt werden.
 

Ich bekomme trotz der Voraussetzungen eine Fehlermeldung. Woran kann das liegen?

Der Antrag für die myRegio-Förderung muss mit den Daten beim Kauf der Karte beim Salzburger Verkehrsverbund übereinstimmen. Achtung: die Wohnadresse muss in der Stadt Salzburg liegen. Bei Fragen dazu, z.B. zur Jahreskartennummer wenden Sie sich bitte an jahreskarte@salzburg-verkehr.at


Mein Familienname/Nachname hat einen Umlaut? Kann ich den so eingeben?

Ja, sie können den Namen so eingeben. Beispielsweise Max Müller
 

Bleibt meine Kartennummer immer gleich?

Nein, diese ändert sich jährlich. Es ist eine Karten- und keine Kund*innennummer.

Voraussetzungen

Die Förderung kann nur von Gemeindebürger*innen der Stadt Salzburg beantragt werden, die eine myRegio Jahreskarte/City Ticket des Salzburger Verkehrsverbundes besitzen. Vergünstigte Karten wie Studenten-, Schüler-, Lehrlings- und Seniorenkarten sowie Jahreskarten von juristischen Personen/Firmen sind von dieser Förderung ausgeschlossen.

Fristen

Die Förderung kann erst im Nachhinein, also erst nach Ablauf der Gültigkeitsdauer der Jahreskarte beantragt werden. Der Antrag kann erst nach Ablauf der Gültigkeit im Zeitraum von 1.1. bis 30.6. im Folgejahr gestellt werden.
Beispiel: Bei einem Gültigkeitszeitraum einer Jahreskarte von 01.04.2020 bis 31.03.2021 kann der Antrag auf Förderung ab dem 1.1.2022 gestellt werden.

Förderungshöhe

66 Euro je Jahreskartenbesitzer*in

zu beachten

Der Antrag kann nur von Personen gestellt werden, deren Hauptwohnsitz in der Stadt Salzburg liegt und deren Jahresnetzkarte unter anderem für die Stadt Salzburg gegolten hat. Nur diejenige Person, auf wessen Name die Jahreskarte ausgestellt worden ist, ist berechtigt, diesen Förderungsantrag zu stellen. Pro Person und Jahr darf dieser Antrag nur einmal gestellt werden.