Pflegefamilien gesucht

Ein Pflegekind bleibt rechtlich ein Kind seiner leiblichen Eltern. Pflegekinder leben in der Pflegefamilie, haben aber Kontakt zu ihren leiblichen Eltern.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Kinder nicht in der eigenen Familie aufwachsen können. In diesen Fällen sucht die Kinder- und Jugendhilfe laufend nach Personen, die ein Pflegekind willkommen heißen und mit seiner Geschichte einfühlsam und verständnisvoll umgehen. Mehr als 100 Kinder leben im Bundesland Salzburg derzeit bei Pflegefamilien, weil ihre leiblichen Eltern sich vorübergehend oder dauerhaft nicht um sie kümmern können. Weil der Bedarf aber größer ist, sucht die Kinder- und Jugendhilfe nun weitere Pflegefamilien in der Stadt Salzburg.

Sie können sich vorstellen, ein Pflegekind aufzunehmen? Dann nehmen Sie doch bitte Kontakt auf:

Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Salzburg
pflegekinder@stadt-salzburg.at