Eiszauber: Von 27. bis 30. Jänner geänderte Öffnungszeiten

Bgm.-Stv. Auinger: 10. Mozart Cup in der Stadt Salzburg ist sportliches Highlight
Dienstag, 25.01.2022
Eiszauber im Volksgarten

Von 27. bis 30. Jänner findet der 10. Mozart Cup in der Eisarena im Volksgarten als Spitzen-Sportveranstaltung ohne Publikum statt. 43 Teams aus neun Nationen messen sich in den kommenden Tagen im Synchroneislauf. Während des Mozart Cups hat der Eiszauber durchgehend von 12 bis 16 Uhr geöffnet.
„Es freut mich, dass der 10. Mozart Cup nach zwei Jahren Pause endlich wieder stattfinden kann. Diese Spitzensport-Veranstaltung ist eines der winterlichen Sport-Highlights in der Stadt Salzburg. Gleichzeitig ist es dem Team der Eisarena auch gelungen, dass die Eislauffans den Eiszauber – wenn auch zu eingeschränkten Öffnungszeiten – nutzen können. Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, dass wir schrittweise zur alten Normalität zurückkehren können“, betont Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger, ressortzuständig für die Städtischen Betriebe.

Während der Veranstaltung kann die überdachte Eisfläche nicht genutzt werden. Der Eingang zum Eiszauber erfolgt über die Kassa des Volksgartenbades. Tickets sind nur Online erhältlich – täglich werden 250 Karten ausgegeben. Es besteht keine Möglichkeit Schlittschuhe auszuleihen und die Umkleidekabinen können nicht genutzt werden. Bitte das Auto zu Hause stehen lassen, da die Parkmöglichkeiten im Volksgarten begrenzt sind. Ab Montag, 31.1., hat der Eiszauber wieder von Montag bis Donnerstag von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Am Freitag, Samstag und Sonntag gibt es das Eislaufvergnügen bis 21 Uhr.

Wer darf aufs Eis?

  • Geimpfte
  • Genesene – Absonderungsbescheid (Gültigkeit 6 Monate)

Für Kinder und Jugendliche gilt: Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von der G-Nachweispflicht ausgenommen und benötigen kein Testergebnis. Für Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren (schulpflichtiges Alter) gilt: Der Ninja-Pass wird dem 2-G-Nachweis gleichgestellt und gilt daher auch als Zutrittsnachweis. Nach Beendigung des neunten Schuljahres müssen auch Jugendliche über einen 2-G-Nachweis verfügen.

Öffnungszeiten Eiszauber:
27.1. – 30.1.: 12 bis 16 Uhr
Ab Montag, 31.1.:
Mo – Do: 9 bis 13 Uhr und 14 bis 19 Uhr
Fr – So: 9 bis 13 Uhr und 14 bis 21 Uhr

 

Eva Kuchner-Philipp