Schneelast für beliebten Trompetenbaum im Kurgarten zu groß

Montag, 04.12.2023
Aber: Hoffnung, dass er nochmal austreibt – Kommunalfriedhof und Friedhof Maxglan wieder offen

Er weckt bei vielen Salzburger:innen schöne Kindheitserinnerungen – der mächtige Trompetenbaum im Kurgarten hinter dem Schloss Mirabell. Der bei Jung und Alt beliebte Kletterbaum hielt der hohen Schneelast, ausgelöst durch den starken Schneefall am Wochenende, nicht stand und stürzte um.

Um die Sicherheit der Parkbesucher:innen zu gewährleisten, muss das Team der Stadtgärten nun Teile des Baums entfernen. Aber, so Stadtgärten-Chef Christian Stadler: „Noch ist der Baum nicht gestorben. Der verbleibende Rest, so die Hoffnung, soll wieder austreiben. Und: Die Wahrscheinlichkeit ist gar nicht so klein.“

Kommunalfriedhof und Friedhof Maxglan wieder zugänglich

Die Sperren des Kommunalfriedhofs und des Friedhofs Maxglan konnten mittlerweile wieder aufgehoben werden. Die Friedhöfe in Aigen und in Gnigl sowie der Schlosspark Hellbrunn bleiben aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres noch gesperrt.

Schneiden Trompetenbaum sicher zurecht:
Martin Grundbichler und Hubert Weickl vom Baumtrupp der Stadtgärten. Alle hoffen, dass er wieder austreibt.

Salamonsberger / Schupfer