Hintergrundbild
Kultur
 
Literatur
Literaturhaus Salzburg

Salzburger Literaturforum Leselampe & SALZ

Das Salzburger Literaturforum Leselampe widmet sich seit 1968 der intensiven Auseinandersetzung mit deutsch- und fremdsprachiger Gegenwartsliteratur. Die Begegnung zwischen AutorInnen und LeserInnen steht im Zentrum der Aktivitäten, darüber wird die Vermittlung von Literatur in Diskussionen, Gesprächen, Schreibwerkstätten, Literaturfahrten, Literaturfrühstücken, Workshops u. a. gefördert. SALZ - Zeitschrift für Literatur - veröffentlicht Texte internationaler und Salzburger AutorInnen, fördert und dokumentiert das literarische Leben.


Salzburger Literaturforum Leselampe & SALZ im Literaturhaus
Salzburger Literaturforum Leselampe/Literaturzeitschrift SALZ

Stand: 26.9.2013, Karin Schierhuber