Tagesbetreuung Senioren

Angebot Tagesbetreuung

Team der Seniorenberatung 10 2020

Senior*innen in der Stadt Salzburg können das Angebot einer Tagesbetreuung in Anspruch nehmen.
Ein Großteil der Besucher*innen lebt alleine, viele werden zu Hause von Angehörigen betreut und gepflegt.
Aus Einzelgesprächen weiß man schon längst, dass Tagesbetreuung für die allein lebenden Besucher*innen sowie für die pflegenden Angehörigen ein absolutes Muss ist, um das Leben und die Betreuung zu Hause auf Dauer gut bewerkstelligen zu können.

Tageszentren zur Entlastung für pflegende Angehörige
Oft kommen die Bedürfnisse von pflegenden Angehörigen viel zu kurz.
Als Entlastungsangebot für pflegende Angehörige ermöglichen Tageszentren eine Pause, Regeneration von der oft jahrelang zu leistenden Pflege zu Hause. Mit der Unterstützung durch ein Tageszentrum und der Beratung der Angehörigen ist die häusliche Pflege über einen längeren Zeitraum gewährleistet.
Häufig kann auch dadurch der Wechsel in ein Seniorenheim hinausgezögert oder sogar vermieden werden.

Kontakt und Vermittlung:
Seniorenberatung
Adresse: Hubert-Sattler-Gasse 7, 5024 Salzburg
Tel: +43 662 8072 3240
Fax: +43 662 8072 2069
E-Mail: seniorenberatung@stadt-salzburg.at
Mag. Susanne Mayer
Leitung Seniorenberatung

Kurzzeitpflegeplätze

Viele Salzburger*innen betreuen ihre pflegebedürftigen Angehörigen zu Hause. Oft gehen sie dabei an ihre Grenzen. Mit Kurzzeitpflegeplätzen bieten die städtischen Seniorenwohnhäuser den Pflegenden für eine vereinbarte Zeit notwendige Entlastung und damit wieder etwas Zeit für sich selbst. Gründe für Kurzzeitpflege:

  • Urlaube, Kurzurlaube,
  • eigene Erkrankung, Kuraufenthalt,
  • berufliche Verhinderung,
  • Überbrückung von Versorgungslücken,
  • einmal Auspannen von der Pflege,
  • Übergang zwischen klinischer und nachklinischer Versorgung

Dauer:  Von einem Wochenende bis zu sechs Wochen
Die Pflegegäste können voll am Hausleben teilnehmen und rund um die Uhr professionelle Betreuung und Pflege erhalten. Die Gäste sind herzlich eingeladen, an den zahlreichen Veranstaltungen und Ausflügen sowie an den Therapie-, Bastel- oder Gesangsgruppen teilzunehmen. Die Leistungen sind im Hausvertrag geregelt. Dieser ist beim Einzug vom Gast bzw. seiner bevollmächtigten Vertretung zu unterzeichnen. Das Land Salzburg gewährt unter bestimmten Voraussetzungen für einen Kurzzeitpflegeaufenthalt einen finanziellen Zuschuss. Die Hausleitung informiert hier gerne.  
Folgende Seniorenwohnhäuser bieten Kurzzeitpflege an:
Seniorenwohnhaus Itzling
Seniorenwohnhaus Hellbrunn 
Seniorenwohnhaus Taxham
Seniorenwohnhaus Liefering
Die Kosten bestehen aus Grundtarif und Pflegetarif (ergibt den Gesamttarif).
Der Pflegetarif ergibt sich aus dem festgestellten Pflegebedarf (mindestens Pflegetarif 2).
Den sich ergebenden Gesamttarif entnehmen Sie bitte dem Tarifblatt des jeweiligen Seniorenwohnhauses.

Betreutes Wohnen - Seniorenwohnen

Mit Seniorenwohnungen schafft die Stadt eine Alternative.

Die Zahl und ebenso der Bedarf an geeignetem Wohnraum der Menschen über 65 steigen.
‚Seniorenwohnen’ ist ein Angebot an Menschen, die ihr Leben noch selbstständig führen können und wollen  und dazu auch mit familiärer Unterstützung und sozialen Diensten in der Lage sind.
Die barrierefrei ausgestatteten Mietwohnungen sind auch für Rollstuhlfahrer*innen bewohnbar.
Besonders interessant ist Seniorenwohnen für Menschen, deren aktuelle Wohnung nicht oder nur unter einem verhältnismäßig hohen Aufwand, barrierefrei adaptiert werden kann.  
In der Stadt Salzburg gibt es insgesamt 350 Seniorenwohnungen, die den Grundsätzen des 'Betreuten Wohnens' entsprechen:

Seniorenwohnhaus Eugen-Müller-Straße 19
Seniorenwohnhaus Konrad-Laib-Straße 6 
Seniorenwohnhaus  Schopperstraße 23
Seniorenwohnhaus  Laufenstraße 51
Seniorenwohnungen in der Wohnhausanlage Zaunergasse, mit
Innsbrucker Bundesstraße 38, 38a, 38b u. 38c
Seniorenwohnhaus  Scherzhauserfeldstraße 32
Seniorenwohnhaus  Kleingmainer Gasse 28
Seniorenwohnungen in der Wohnhausanlage,  
Bolaring, Peter-Pfenninger-Straße 27   
Seniorenwohnhaus  Grazer Bundesstraße 6 - St. Anna
Seniorenzentrum Lehen 'Parklife' 

Ansprechpartner für 'Betreutes Wohnen'
Wohnservice
Adresse: Saint-Julien-Straße 20, 5024 Salzburg
Tel: +43 662 8072 2268
Fax: +43 662 8072 2078
E-Mail: wohnservice@stadt-salzburg.at