Heizkostenzuschuss und "Energie20er"


Heizen wird teurer und für viele Salzburgerinnen und Salzburger zur finanziellen Belastung. Das Land unterstützt daher auch heuer wieder mit einem einmaligen Zuschuss von 180,- Euro. Zusätzlich kann bei der Stadt noch der "Energie20er", also 20 Euro beantragt werden. 

Einen Heizkostenzuschuss erhalten volljährige Personen mit eigenem Haushalt, die im Bundesland Salzburg ihren Hauptwohnsitz haben, deren Heizkosten mindestens 180 Euro im Jahr betragen und deren Nettoeinkommen je Haushalt bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschreitet.