Starker Schneefall erwartet: Winterdienst gewappnet

Rund 200 Mitarbeiter:innen im Einsatz
Freitag, 20.01.2023
Schneeräumungsfahrzeuge im Einsatz

Am Wochenende wird’s winterlich weiß in der Landeshauptstadt. Es ist mit starkem Schneefall zu rechnen. Grundsätzlich besteht keine akute Bedrohung, es herrscht Wetter-Stufe „gelb“. In der Nacht auf heute waren bereits 30 Fahrzeuge des Winterdienstes im Einsatz, um auf den Straßen für die Sicherheit der Bevölkerung zu sorgen.

Herbert Seebauer, Leiter der städtischen Straßenbauregie, ruft zur Achtsamkeit auf: „Seien sie in den kommenden Tagen einfach vorsichtig auf Salzburgs Straßen, Geh- und Radwegen. Ein normaler und intensiver Winter hat sich für das kommende Wochenende angekündigt. Wir sind gut gewappnet und mit rund 200 Mitarbeiter:innen im Einsatz“.

Am Wochenende kann situativ je nach Wetterlage und Bedarf der Winterdienst zum Volleinsatz kommen. In Zahlen sind das über 100 Fahrzeuge (u.a. 70 „Saugis“), Kleingeräte und rund 200 Profis des Bauhofs.

Nicole Salamonsberger