Gewaltfreie Stadt Salzburg

Traurig, aber wahr: Die Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in der Stadt Salzburg nimmt zu. Die Zahl der akuten Gefährdungsabklärungen – das sind Meldungen von Institutionen und Privatpersonen zu Vernachlässigung, Gewalt und sexuellem Missbrauch an Kindern und Jugendlichen – sind 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 39 Prozent gestiegen. Benachrichtigungen über Misshandlungen und Gewalt haben gar um 61 Prozent zugenommen.

Wir wollen etwas dagegen tun!

Die Expert*innen der Kinder- und Jugendhilfe und der Kids-Line sind für euch da, wenn ihr Hilfe braucht.

  • Kinder- und Jugendhilfe: 0664-8072 1 3993
  • kids-line.at: 0800 234 123