Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Frauen
Veranstaltungen 2018

Frauen*Volksbegehren: Lesung, Diskussion, Party

Bild vergrößernFrauenVolksBegehren Lesung Diskussion Party; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

FrauenVolksBegehren Lesung Diskussion Party; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg

FRAUENRECHTE sind MENSCHENRECHTE
…in einem Europa, das schützt.
Frauen*Volksbegehren & Solidarisches Salzburg
Szenische Lesung, Diskussion, Party
17.09.2018 ab 19.00 Uhr in der TriBühne Lehen

The Vagina Monologue  (SzenischeLesung)
humorvoll, ernst, hintergründig, feministisch – Vaginas erzählen von Schicksalen, von der Suche nach weiblicher Identität, von Liebe und Leidenschaft, von Enttäuschung und Gewalt.
Text: Eve Ensler
Künstlerische Leitung: Judith Valerie Engel und Gertraud Steinkogler-Wurzinger

Diskussion mit Monika Vana (Abgeordnete zum Europäischen Parlament)
Eine aktuelle Studie der EU zeigt einen deutlichen Backlash.  Die Gleichstellung von Frauen und Mädchen wird zunehmend beschränkt. Vor allem Bereiche, wie Bildung, Gesundheit und Gewaltprävention sind betroffen. Zusätzlich wird die Arbeit von Frauenrechtsorganisationen erschwert. 
Wer leidet konkret unter diesen Einschränkungen?
Was sind die Ursachen?
Wie kann die Politik dieser Entwicklung entgegensteuern?

Party mit DJane LaLuna von Kollektiv Tanzbar

Anmeldung erbeten im Frauenbüro der Stadt Salzburg
Tel.: 0662 8072-2043
frauenbuero@stadt-salzburg.at

Noch Fragen?

Stand: 22.8.2018, Richilde Haybäck