Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Verkehr
Fahrzeugabschleppung

Fahrzeuge mit Kennzeichen

Bild vergrößernAbschleppung; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Abschleppung; Quelle: Stadtgemeinde Salzburg

Ein Fahrzeug wird u.a. in folgenden Fällen abgeschleppt:

  • Behindertenparkplatz wird ohne Berechtigung benützt
  • Zufahrt zu einem Behindertenparkplatz wird verhindert
  • Zufahrt zu oder von einer Haltestelle eines Omnibusses wird behindert
  • Benützung der Busspur
  • Schutzweg, Radfahrüberfahrt oder Behindertenrampe wird benützt
  • Im Bereich eines Halte- und Parkverbotes, das mit der Zusatztafel "Abschleppzone" gekennzeichnet ist
  • Andere Lenker werden am Vorbeifahren, Wegfahren oder Zufahren zu einer Ladezone oder zu einer Garagen-bzw. Grundstückseinfahrt gehindert
  • Gehsteig oder Geh- und Radweg wird verparkt 
  • Radweg oder Radfahrstreifen wird verparkt

Wenn Ihr Fahrzeug im Stadtgebiet von Salzburg abgeschleppt wurde, fallen für die Abschleppung folgende Kosten an:

  • 233 € Abschleppkosten bis zu einem höchstzulässigem Gesamtwicht von 2,8 to (inc Mwst)
  •  33 € Ausfolgegebühr (incl Mwst)
  • 10 € Lagergebühr je Kalendertag

Fahrzeugabholung:
Car & Transport GmbH, Mayrwiesstrasse 7a, 5300 Hallwang, NUR NACH telefonischem Kontakt mit Österreichischen Wachdienst, Tel. +43 (0) 5 78830 1133
Wenn Ihr Fahrzeug abgeschleppt wurde, wenden Sie sich bitte an die nächste Polizeiinspektion oder an den
Österreichischen Wachdienst, Tel. +43 (0) 5 78830 1133

Noch Fragen?

  • Verkehrs- und Straßenrechtsamt
    • Andrea Hufnagel
      Abschleppungen von Fahrzeugen mit Kennzeichen, rechts und links der Salzach
      Tel: +43 (0)662 8072-3179
      Fax: +43 (0)662 8072-2067
Stand: 2.8.2019, Richilde Haybäck