Impfen wie die Feuerwehr

Dienstag, 04.01.2022
Impfen bringt Sicherheit: Die erfolgreiche Kinderimpfaktion bei der Berufsfeuerwehr wird am 8. Jänner wiederholt.
Foto: Susi Berger / Camera Suspicta

Nächste Kinder-Impfaktion am Samstag, 8. Jänner
Die erfolgreiche Kinderimpfaktion gemeinsam mit dem Land Salzburg bei der Feuerwehr in Salzburg Maxglan wird kommenden Samstag von 9 bis 16 Uhr fortgesetzt. Herzlich eingeladen sind alle Impfwilligen von fünf bis 99 Jahren und für alle gibt es wieder das beliebte „Tapferkeitsdiplom“.

Bei der Aktion vorige Woche konnten 135 Kinder und Jugendliche mit der Corona-Schutzimpfung versorgt werden. Auch dieses Mal gibt es wieder Fahrzeuge und andere Dinge der Feuerwehr zu bestaunen. Die notwendige Voranmeldung erfolgt über die Plattform  www.salzburg-impft.at oder telefonisch unter 1450. Es sind noch ein paar freie Termine zu haben.

Die Details im Überblick:

  • Samstag, 8. Jänner von 9 bis 16 Uhr
  • Feuerwehrzentrale (Jägermüllerstraße 3)
  • Für alle ab 5 Jahre
  • Anmeldung unter www.salzburg-impft.at und telefonisch bei 1450
  • Verabreicht wird der Impfstoff von „Biontech/Pfizer“
  • Erste, zweite und dritte Dosis möglich

Impfen bringt Sicherheit

Sonderimpfaktion in Zusammenarbeit der Berufsfeuerwehr, der Stadt und dem Land Salzburg.

Höfferer Jochen MA